keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

Herzlich willkommen!

Aufgrund der Corona-Krise werden Veranstaltungen der keb-Hohenlohe und der Landpastoral Kloster Schöntal abgesagt

Keb Hohenlohe und Landpastoral Kloster Schöntal sagen alle Veranstaltungen bis vorerst zum 30 April 2020 ab. Bis zu diesem Zeitpunkt ist das Bildungshaus Kloster Schöntal ebenfalls geschlossen.
Wir halten Sie hier auf der Homepage auf dem Laufenden.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Roman Ecker
Leiter keb Hohenlohe

unsere Angebote für Sie im Krisenmodus

Jede Krise ist auch eine Chance.
Wir alle sind derzeit in der angespannten Situation der Corona-Krise belastet. Viele von uns können nicht ihrer Arbeit in gewohnter Weise nachgehen und sind dazu noch in ihrem Freizeitverhalten durch die Kontaktbeschränkung eingeengt.
Hier finden Sie eine Reihe von Links, die Ihnen Hilfen anbieten, Unterhaltung und Bildungsinhalte vorhalten, damit Sie das Leben in den eigenen vier Wänden auch als Bereicherung empfinden können. Die Seite wird tagesaktuell überarbeitet. Bleiben Sie dran. Keb – das ist Kontakt, Bildung und Lebenshilfe.

Vorschläge und Hinweise für die Osterfeiertage

Hilfsangebote bei Problemen zu Hause

Caritas Heilbronn-Hohenlohe: Wir sind auch in der Coronakrise für Sie da, neue – von Krisentelefon bis Blog

“Wie bewältigen wir die Corona-Quarantäne” Diskussion SWR2 Forum vom 02.04.2020
Es diskutieren: Prof. Dr. Hartmut Rosa – Soziologe, Jena, Prof. Dr. Sabine Walper – Psychologin und Pädagogin, Forschungsdirektorin am Deutschen Jugendinstitut, München, Prof. Dr. Stefan Willich – Direktor des Instituts für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie, Charité Berlin, Moderation: Norbert Lang

“Die Chancen der Corona-Krise” ein Artikel von Matthias Horx, Philosoph und Zukunftsforscher; www.horx.com

Online-Angebote aus Musik und Theater

Wann waren Sie das letzte Mal in der Oper? Im Konzert?
Das alles ist jetzt nicht möglich. Dafür haben viele Theaterensembles, Orchester, Opern- und Konzerthäuser ein Online-Programm zur Verfügung gestellt.
Es lohnt sich, über die Ostertage und danach so ein Angebot mitzunehmen. Die große Chance für sich neue Zugänge zu erleben – sich neu Fragen zu stellen wie “Was brauche ich wirklich?” Die Krise verändert unser aller Alltag.

Die Stuttgarter Philharmoniker, unser Chefdirigent Dan Ettinger und hänssler classic haben ein besonderes Geschenk für alle, die unsere Konzerte momentan vermissen: Die beiden neuesten CDs können Sie jetzt solange kostenfrei exklusiv auf unserer homepage anhören, bis wir wieder in den Konzertsälen auftreten dürfen.

die Bayrische Staatsoper stellt jeden Montag ein Konzert online, das Sie per Stream verfolgen können.

Berliner Ensemble
Stay at home – BE at home: von Zuhause aus genießen und erleben stellt es uns einmal wöchentlich eine Aufzeichnung einer Repertoire-Inszenierung als Online-Stream zur Verfügung.

Online Museumsbesuche

Die Wienreise der keb-Hohenlohe kann leider nicht stattfinden. Aber Sie können die Gemäldesammlung Albertina online zu Hause erleben.

Temporär geschlossen – digital geöffnet: #StaGa at Home. Die Staatsgalerie Stuttgart bietet ein interessantes Online-Programm.

Das Städel Museum in Frankfurt:” #Staydelathome

Alte Pinakothek München ist online zu erreichen über das Portal artsandculture,

Eigene Lebenskräfte stärken - mit eigenen Pflanzenfarben malen

Wir stellen selbst Pflanzenfarben her aus dem was die Natur im Frühling hergibt. Die ausgewählten Pflanzen und Farben können durchaus Vorgänge in unserem Inneren abbilden.
Im Malen mit den selbsthergestellten Farben drücken wir uns auf unvergleichliche Art mit Hilfe der sinnlichen Qualitäten der Blüten aus. So kommen wir in Kontakt mit unseren Lebenskräften und können sie mobilisieren und stärken.

Eva Neidhard, Künstlerin, Therapeutin
Sa 16.05., Sa 23.05., Sa 30.05. und Sa 6.06.2020 jeweils 10 bis 17 Uhr
Pro Termin 85,- € KG inkl. Vpf.
Information und Anmeldung

Brüder-Wochenende

Intensiv-Wochenende zum Thema großer Bruder/kleiner Bruder sein.Keine Beziehung im Leben dauert so lang wie die zu den Geschwistern. Dein Platz in der Herkunftsfamilie prägt für’s Leben. Was verbindet mich mit meinen Geschwistern – was trennt uns? Welche heilende Perspektive öffnet mein Bruder-Sein als erwachsener Mann. Diese und ähnliche Fragen bringen dich auf eine vielleicht neue Spur deines Lebens.
Freitag 29. Mai bis So 31. Mai im Bildungshaus Kloster Schöntal
Leonhard Fromm, Männer-Coach und Gestalttherapeut, Kooperation mit dem Fachbereich Männer, Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Information und Anmeldung

Unsere Highlights

Kunst- und Kulturreise nach Wien

Osterferien 2020

MO 13.04.20 – DO 16.04.20

Fällt leider aus!

Mal-Woche in den Osterferien

"Zwischen Tag und Nacht"

MO 13.04.20, 10:00 Uhr – FR 17.04.20, 13:00 Uhr

Fällt leider aus!

Leben kraftvoll gestalten – Übergänge meistern

SA 25.04.20, 09:00 Uhr – SO 26.04.20, 17:00 Uhr

Fällt leider aus!

Nächste Veranstaltungen

"Herzensträume - weite Räume"

Tanzwochenende

FR 17.04.20, 18:00 Uhr – SO 19.04.20, 13:00 Uhr

Fällt leider aus!

Feldenkrais im „Kreis der Frauen...“

FR 24.04.20, 18:00 Uhr – SO 26.04.20, 13:00 Uhr

Fällt leider aus!

Acryl- und Ölmalstudio

Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

SA 25.04.20, 10:00 Uhr – SO 26.04.20, 17:00 Uhr

Fällt leider aus!