keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

„Schatziiiie, das war jetzt aber keine GFK!“

Vertiefungsseminar in Wertschätzender Kommunikation für Paare

FR 08.07.22, 18:00 Uhr – SO 10.07.22, 13:00 Uhr

Bildungshaus Kloster Schöntal

Kursnummer: 22059

Vertiefungsseminar in Wertschätzender Kommunikation für Paare
Sie haben bereits erste Erfahrungen mit der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) im Alltag und in Ihrer Paarbeziehung gesammelt. Dabei haben Sie vermutlich gemerkt, dass gerade die Kommunikation mit dem Partner oder der Partnerin nicht immer auf Anhieb gelingt, was theoretisch klar ist. Da heißt es: üben!
In diesem Seminar vertiefen wir die vier Schritte der Wertschätzenden Kommunikation, die Sie im Grundlagenseminar gelernt haben. Durch gemeinsames Üben bekommen Sie die Gelegenheit mehr Sicherheit beim Umgang mit der GFK zu erlangen und in schwierigen Situationen mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin gelassen zu bleiben. Wir schauen uns an, was die GFK zu bestimmten Fragestellungen zu bieten hat. Außerdem laden wir Sie ein Wertschätzung für Ihre Partnerschaft zu entwickeln und zu einen Exkurs, was für eine glückliche Beziehung sonst noch wichtig ist.
Voraussetzungen:
Zu diesem Seminar können Sie sich nur als Paar oder zu zweit (z.B. Vater-Sohn) anmelden.
Die Teilnahme ist möglich für Paare, die ein GFK Einführungsseminar besucht haben. bzw. die bereits mit der Wertschätzenden Kommunikation vertraut sind.

Leitung
Bernd Dreger, Dipl.Supervisor, Sozialtherapeut, GfK-Trainer
Dr. Julia Lang, Ärztin, Mediatorin, GFK-Trainerin

Kosten
pro Paar inkl. ÜN im DZ/Vpf.: 434,00 €

Anmelden