keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

Achtsamkeit – Waldbaden – Meditation

Ganzheitliche Gesundheitsförderung

SO 08.10.23, 18:00 Uhr – DO 12.10.23, 14:00 Uhr

Bildungshaus Kloster Schöntal

Kursnummer: 23-07-158

Die hohe Geschwindigkeit unserer Zeit treibt viele Menschen in eine Unzufriedenheit, depressive Gedanken und Burnout nehmen stetig zu. Durch eine fehlende Balance zwischen den täglichen Anforderungen und einer regenerativen Ausgleichsmöglichkeit in der Freizeit wird das Stressempfinden immer stärker.
In diesen Tagen werden verschiedene Meditationen, Achtsames Yoga, Qi Gong und Achtsamkeitsübungen praktiziert. Falls bereits Meditationserfahrung vorhanden ist, werden Möglichkeiten zum Stillen Sitzen am Morgen und Abend angeboten.
Die Aufenthalte während dieser Tage in der Klosteranlage und in den umliegenden Wäldern wirken sich positiv auf die psychische und physische Gesundheit aus. Elemente aus dem japanischen Shinrin Yoku, dem Waldbaden lassen uns die Verbundenheit mit der Natur spüren, Ressourcen auftanken und das Immunsystem stärken.
Die TN können so körperlich und mental regenerieren

Leitung
Sabina Braner, zertifizierte MBSR- und Achtsamkeitslehrerin, Geprüfte Fachpraktikerin für Massage, Wellness und Prävention, zertifizierte Kursleiterin im Waldbaden, Yoga-Nidra Lehrerin

Kosten
Kurspauschale: 169,00 €
Übernachtung im Einzelzimmer, inkl. Verpflegung: 320,00 €
Übernachtung im Doppelzimmer, inkl. Verpflegung: 260,00 €
ohne Übernachtung: 186,00 €

Anmelden