keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

Philosophisches Wochenende: Glaube oder Unglaube?

FR 20.11.20, 18:00 Uhr – SO 22.11.20, 13:00 Uhr

Bildungshaus Kloster Schöntal

Kursnummer: 20130

Mit dem Siegeszug des wissenschaftlichen Denkens geriet der religiöse Glaube in die Defensive. Der fragwürdig gewordene traditionelle christliche Glaube musste spätestens seit Galilei seine weltanschaulichen Voraussetzungen korrigieren. Um glaubwürdig zu bleiben, konnte er sich aber trotzdem in der modernen Welt nur unter Verlusten gegen den zunehmenden Glaubensverlust und neue Formen des Aberglaubens behaupten.
In jüngster Zeit häufen sich wieder Angriffe auf den christlichen Glauben. Nach einem Überblick über die wechselvolle Geschichte von Glaube und Unglaube, Religion und Religionskritik wollen wir uns in diesem Seminar unter anderem mit Dawkins‘ Besteller „Der Gotteswahn“ beschäftigen und darüber diskutieren, was christlich-religiöses Denken diesen Angriffen entgegenhalten kann.

Leitung
Dr. Peter Lucke, Philosoph

Kosten
Kurspauschale: 85,00 €
Übernachtung im Einzelzimmer, inkl. Verpflegung: 134,00 €
Übernachtung im Doppelzimmer, inkl. Verpflegung: 114,00 €
ohne Übernachtung: 86,00 €

Anmelden