keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

Biografische Schreibwerkstatt Online

sich etwas von der Seele schreiben.

MI 20.01.21, 19:00 – 20:30 Uhr

27.01.2021 und 03.02.2021 und 10.02.2021

Online-Seminar

Kursnummer: 21128

Schreiben als Quelle der Kraft und Freude
Das biografische – reflektierende Schreiben ist gesundheitsfördernd, gibt Kraft, stärkt das Vertrauen ins Leben. Das selbstgeschriebene Wort kann uns das Tor zu innerer Freude und Erholung öffnen. Es kann uns den Kopf leichter machen, Schmerzen lindern, uns etwas erkennen lassen für neue Denkweisen und Handlungsschritte.Dieser Kurs beinhaltet positive Aspekten und kreative Impulsen. Die Schreibwerkstatt lädt dazu ein, die eigene Lebensfreude und Vitalität (wieder) zu erwecken. Lebendigkeit und Fülle wahrzunehmen sowie Sinn- und Wertespuren schreibend zu erkennen.
Die Termine bauen aufeinander auf. Sie bekommen für die darauffolgende Woche
jeweils eine Schreibanregung und eine Achtsamkeitsübung. Die entstehenden Texte
- eigene und fremde – können Halt geben und Trost sein. Es ist keinerlei
Schreiberfahrung erforderlich. Das Vorlesen ist immer freiwillig.

Leitung
Mechthild Messer, MA, Referentin Poesie und Bibliotherapie, Biografiearbeit

Kosten
für alle vier Einheiten: 80,00 €

Anmelden