keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

Aufbaulehrgang I (42 LE) – zur Ausbildung des BVST e.V. Tanzleiter*in für Tanzen mit Senioren

FR 30.09.22, 17:00 Uhr – SO 04.09.22, 14:00 Uhr

Bildungshaus Kloster Schöntal

Kursnummer: 22097

Das Erlernen abwechslungsreicher internationaler Tänze fördert die körperliche und geistige Fitness. Gemeinsames Tanzen in der Gruppe macht Spaß und schafft Erfolgserlebnisse.
Die Ausbildung zur/zum SeniorentanzleiterIn richtet sich an haupt- und ehrenamtlich tätige Personen und an alle, die Interesse an der Leitung von Seniorentanzgruppen haben, sei es in sozialen Einrichtungen, Kirchengemeinden, Volkshochschulen, im Tanzsport- bzw. Sportverein oder anderen Zusammenhängen.
Der Aufbaulehrgang I erfolgt in Kooperation mit dem Landesverband Baden-Württemberg des Bundesverbandes Seniorentanz e.V. (BVST) und ist Teil einer mehrstufigen Ausbildung des BVST, die im Aufbaulehrgang II mit dem Erwerb des Zertifikats zur/zum Seniorentanzleiter*in abschließt. Der Aufbaulehrgang I umfasst 40 Lerneinheiten.
Voraussetzungen sind die Teilnahme am Grundlehrgang, Nachweis der geleisteten Praxis und die Mitgliedschaft im BVST.
Schwerpunkt des Aufbaulehrgangs I:
- Exemplarische Tänze und Tänze im Sitzen
- methodische-didaktische Aspekte der Tanzvermittlung
- Erstellung von Stundenbildern
- Tanzansagen
- Vorbereitung auf den Zertifikatserwerb

Leitung
Gabriele Hilscher, Ausbildungsreferentin des BVST
Helga Schewe, Ausbildungsreferentin des BVST

Kosten
Kurspauschale: 195,00 €
Übernachtung im Einzelzimmer, inkl. Verpflegung: 260,00 €
Übernachtung im Doppelzimmer, inkl. Verpflegung: 320,00 €
+ 105,- € für Lehrgangsmaterial Bundesverband

Anmelden