keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

Neu im Amt – ein Seminartag für Kandidaten/Kandidatinnen und neugewählte Mitglieder in politischen, kirchlichen und gesellschaftlichen Gremien

Wahljahr 2020: Kirchengemeinderatswahl in der Diözese Rottenburg-Stuttgart und in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

SA 16.11.19, 09:30 – 17:00 Uhr

Sa 21.03.2020, 9.30 bis 17 Uhr in der Ländliche Heimvolkshochschule Hohebuch

Bildungshaus Kloster Schöntal

Kursnummer: 19138

Sie sind neu gewählt in eines unserer demokratischen Entscheidungsgremien in Staat, Kirche oder Verein – oder sie planen sich aufstellen und wählen zu lassen.
Holen Sie sich Rüstzeug und Unterstützung: Wie läuft so eine Sitzung ab, wer spricht wann, wie komme ich zu Wort, wie wirke ich – und wie verschaffe ich mir Gehör? Wie setze ich Eindrücke, platziere die Interessen meiner Wähler*innen, behalte aber dennoch den Blick für das Ganze? Das Setting besteht aus theoretischen Inputs und praktischen Übungen. Wir arbeiten im Plenum und in geschlechtsspezifischen Kleingruppen.
Stärken Sie Ihre Motivation für die aktive Mitarbeit im Gremium. Dieses Seminar lässt Sie souverän umgehen mit der Wechselwirkung zwischen Person und Gremium und Thema.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Evang. Bildungswerk Hohenlohe, der Heimvolkshochschule Hohebuch und der Volkshochschule Künzelsau statt.

Leitung
Roman Ecker, Coach und Supervisor, Brigitte Gary, Coach

Kosten
Kurspauschale: 70,00 €
Bitte überprüfen Sie, ob die Kosten ganz oder teilweise von Ihrem Rat oder Verein erstattet werden

Die Veranstaltung fällt leider aus.