keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

Großeltern und Enkel

Ein starkes Team

MO 06.06.22, 15:00 Uhr – FR 10.06.22, 13:00 Uhr

Bildungshaus Kloster Schöntal

Kursnummer: 22049

Viele Enkel erleben ihre Großeltern als für das gesamte Leben prägende Bezugspersonen. Sie sehen ihre Großeltern überwiegend sehr positiv, als liebeswürdig, großzügig, weise, bescheiden, locker und überraschend oft als modern.
Umgekehrt kann gelebte Großelternschaft ein Jungbrunnen sein. Sie fördert die seelische wie physische Gesundheit und Kreativität und wird meist als beglückend und sinnstiftend erfahren. Großeltern und Enkel können viel voneinander lernen und profitieren. Dazu laden die Großeltern-Enkel-Tage mithilfe von Impulsen und Gesprächen, Geschichten und kreativen Angeboten, Feiern und Entdeckungen ins Kloster Schöntal ein. Die Kinder (3-13 Jahre) treffen sich zeitweise in betreuten altersgerechten Gruppen.

Leitung
Marion Grimm, Gemeindereferentin, Klinikseelsorgerin
Anne Kuhn, Gemeindereferentin
Andrea Werz, Referentin der Landpastoral
Kinder-/ Schülerbetreuerteam

Kosten
Kurspauschale (für ganze Familie): 90,00 €
Übernachtung und Verpflegung Erwachsene: 227,00 €
Übernachtung und Verpflegung Kinder 9–13 Jahre: 114,00 €
Übernachtung und Verpflegung Kinder 4–8 Jahre: 57,00 €
Kinder unter 3 Jahre frei.

Anmelden