keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

Die Patchwork-Familie – alles ganz easy?

Vortrag und Austausch

DI 24.09.19, 19:30 – 21:00 Uhr

Bildungshaus Kloster Schöntal

Kursnummer: 19108

Leben mit Unsicherheiten und mit der Sehnsucht nach zuverlässiger emotionaler Verbundenheit
In der Liebe geht es um emotionale Verbindung. Menschen suchen nach einem Menschen, der zuverlässige emotionale Verbundenheit gibt. Scheitern Paarbeziehungen, entstehen meistens bei allen Beteiligten Bindungsverletzungen. Das Gefühl, in einem sehr wichtigen Augenblick der Bedürftigkeit oder Entwicklung verraten oder verlassen worden zu sein. Wird dieser Zustand nicht bearbeitet und wird er nicht geheilt erschwert er Vertrauen und Verbundenheit in neuen Beziehungen, zwischen den neuen Partnern und auch bei den „Patchwork-Kindern“.
Wer seine Gefühle benennen und zulassen kann, der ermöglicht Wachstum und Entwicklung für alle. Worauf kommt es an, um sichere emotionale Verbindungen, sowohl in der Paarbeziehung, der Elternebene und auch bei den Kindern zu schaffen.

Leitung
Angelika Pannen-Buchartz, Dipl.-Sozialpädagogin, Systemische Therapeutin, Supervisorin

Kosten
KG: 20,00 €

Anmelden