keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

Oh meine Ahnen… Familienkonstellationen erleben

SA 21.11.20

9.00 Uhr - 17.00 Uhr - sowie Samstag, 28. November 2020

Bildungshaus Kloster Schöntal

Kursnummer: 20133

Über unsere Vorfahren und Ahnen nachzudenken, erscheint uns oft als verstaubt oder lästig. Betrachten wir die eigenen Familienkonstellationen , dann eröffnet sich uns meistens in spannender Weise die Tatsache, dass wir gebunden und verstrickt sind.
Wir können zum Beispiel verstrickt sein, in Ereignisse, die oft mehrere Generationen zurückliegen. Schwere seelische und körperliche Belastungen, Unfälle, Scheitern in Liebes -und Arbeitsbeziehungen, all das kann aus einer unbewussten Verbindung mit unseren Vorfahren herrühren, deren Leben und Schicksal in uns weiterwirkt.
Über die Genogrammarbeit und die Aufstellung der Familienkonstellationen, können wir diese Kräfte bewusst machen und ein erfüllteres Leben gestalten.
Dieses Seminar ist für Teilnehmer konzipiert, die ihre Familienkonstellation in einem neuen Licht erfahren möchten.
Eine verbindliche Anmeldung gilt für beide Seminartage

Leitung
Angelika Pannen-Burchartz, Dipl. Sozial-Pädagogin, systemische Therapeutin, Supervisorin und Dozentin

Kosten
KG incl. Vpf.: 155,00 €

Anmelden