keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

Großeltern und Enkel – ein starkes Team

"Wenn einer sagt: "Ich mag dich,du"

MO 01.06.20, 14:30 Uhr – FR 05.06.20, 13:00 Uhr

Bildungshaus Kloster Schöntal

Kursnummer: 20011

Großeltern und Enkel – ein starkes Team
Wenn einer sagt: “Ich mag dich, du!”
Großeltern und Enkel können viel voneinander lernen. Für Enkelkinder sind die Großeltern meist wichtige Bezugspersonen, sie genießen die Zeit mit Oma und/oder Opa. Die Beziehung von Großeltern und Enkel ermöglicht neue Erfahrungen, ist hilfreich und entlastend für den Alltag und somit eine Bereicherung für die ganze Familie. Warum nicht miteinander ein paar Tage verreisen und zusammen mit anderen Großeltern und Enkeln, eine anregende und stärkende Zeit verbringen?
Die Großeltern-Enkel-Tage im Kloster Schöntal laden ein zu Gesprächen und Geschichten, zu kreativen Angeboten und Spielen, zu Besinnlichem und neuen Entdeckungen. Die Kinder (3-12 Jahre) treffen sich zeitweise in betreuten altersgerechten Gruppen und haben ebenso wir die Erwachsenen, Freude an ihrem eigenen Programm. An den Nachmittagen überwiegen gemeinsame Angebote und Unternehmungen.
Mo 1.06.2020, 14.30 Uhr – Fr 5.06.2020,13 Uhr
Marion Grimm, Gemeindereferentin, Klinikseelsorgerin
Anne Kuhn, Gemeindereferentin
Andrea Werz, Leiterin der Landpastoral Kloster Schöntal
Kinder-/ Schülerbetreuerteam
88,- € KG pro Großeltern-Enkel-Team inkl. Materialkosten
207,50 € ÜN/Vpf. Erwachsene
103,25 € ÜN/Vpf. Kinder 9-14 Jahre
54,90 € ÜN/Vpf. Kinder 4-8 Jahre
Kinder unter 3 Jahren frei

Leitung
Marion Grimm, Gemeindereferentin, Klinikseelsorgerin
Anne Kuhn, Gemeindereferentin
Andrea Werz, Referentin der Landpastoral Schöntal

Kinder-/ Schülerbetreuerteam

Kosten
Kurspauschale (für ganze Familie): 88,00 €
Übernachtung und Verpflegung Erwachsene: 207,00 €
Übernachtung und Verpflegung Kinder 9–14 Jahre: 103,00 €
Übernachtung und Verpflegung Kinder 4–8 Jahre: 54,00 €
Kinder unter 3 Jahre frei.

Anmelden