keb Hohenlohe Landpastoral Kloster Schöntal

Online-Veranstaltungen

Ich und Online-Seminare?

Skepsis, Scheu und Zurückhaltung ist normal. Ausprobieren, “Über-den-eigenen-Schatten-” und “Ins-kalte-Wasser-springen” auch. Lernen Sie jetzt unkompliziert neue Kommunikationswege kennen, oder greifen Sie routiniert zu! Es kann sein, dass auf Anhieb nicht alles wie am Schnürchen klappt, das Mikro ist nicht optimal, die Internetverbindung schwankt, es dauert ewig…
Sie bekommen von uns nach Ihrer Anmeldung unkompliziert einen Link für das Zoom-Meeting auf dem Ihre Veranstaltung stattfindet.
Bei Beginn des Seminars aktivieren Sie den Link aus Ihrer Email. Sie melden sich beim Zoom-Meeting an, und die Referentin/der Referent erkennt, dass Sie dazugehören und lässt sie ein.
Lesen Sie sich die Anleitung durch und gewinnen Sie dadurch mehr Sicherheit.

Neu? Für uns auch. Wir entwickeln uns hier gemeinsam und Sie betreten neue Räume für sich.

Erziehen durch Beziehung

Sie suchen Möglichkeiten, wie Sie ihr Kind zu einem selbständigen und selbstbewussten Menschen erziehen können und wollen keine eskalierenden Streitereien mehr erleben.
Im Erziehungskonzept von Haim Omer erarbeiten Sie als Eltern, welche Werte Ihnen in der Erziehung wichtig sind und wie sie diese gewaltfrei und ohne Strafen in ihrer Familie lebendig werden lassen können indem Sie die Beziehungen untereinander stärken.

Online informiere ich Sie über das aktuelle und weltweit anerkannte Erziehungskonzept. Sie bekommen Gelegenheit, sich mit mir und den anderen Teilnehmern auch über Ihre aktuellen Konfliktsituationen auszutauschen. Sie entwickeln neue Ideen für ein besseres Zusammenleben mit ihren Kindern. Durch Input, Austausch und Übung verändert sich Ihr Familienleben nachhaltig positiv.

Montags von 18.30h bis 20h
15.06.2020 Elterliche Präsenz – 3 Körbe-Technik
22.06.2020 Gewaltloser Widerstand – Werteübung
29.06.2020 Eskalationsdynamiken und Deeskalationsstrategien- Meine Knöpfe und Inneres Mantra
06.07.2020 Wiedergutmachung statt Strafe und Unterstützer aktivieren – Netzwerkkarte

Carmen Keppner; Sozialpädagogin (BA), Systemische Beraterin (DGSF)

Infos und Anmeldung

"Hier auftanken"

Fühlen Sie sich manchmal ausgelaugt, traurig, ängstlich oder ist Ihnen ganz einfach langweilig?
Wie hat die aktuelle Situation Ihr Leben verändert?

In diesem lebendigen Online-Workshop erfahren, erleben und reflektieren Sie neue Sichtweisen. Sie erhalten neue Impulse für Körper, Geist und Seele.
Ich arbeite mit Methoden aus dem NLP, der Ericksonschen Hypnotherapie, dem systemischen Coaching und dem Embodiment.
Wir werden uns jede Woche einem anderen aktuellen Thema widmen. Gerne nehme ich Ihre aktuellen Themen für eine der nächsten Veranstaltungen auf.

16. Juni 2020 18 – 19 Uhr Die Krise als Chance.
23. Juni 2020 18 – 19 Uhr Gestärkt durch die Krise gehen.
30. Juni 2020 18 – 19 Uhr Was mich beschäftigt.

Bettina Wagner, Zertifizierter DVNLP-Coach, Zertifizierter DVNLP-Practitioner, Systemische Beraterin

Kosten: 10 € pro Einheit

Infos und Anmeldung

"Du gehst mir auf die Nerven!" - Paarbeziehung in Zeiten von Corona

Corona-Alltag als Zerreißprobe für die Paar-Beziehung – Was Sie tun können, damit Streitigkeiten nicht eskalieren und Kommunikation gelingt.
Sie können sich den ganzen Tag über Ihren Partner ärgern? Verpflichtet sind Sie nicht dazu. Doch wie kann es gelingen, sich weniger zu ärgern?
Nach der Umfrage eines großen Dating-Portals haben 27% der Paare ohne Kinder Angst, dass ihre Beziehung die Corona-Krise nicht überstehen. Bei Paaren mit Kindern sind es sogar 38%.
Im Homeoffice begegnet man sich den ganzen Tag. Neben der betrieblichen Arbeit, die nun zu Hause stattfindet, müssen oft nebenbei noch die Kinder betreut werden. Das bringt zusätzlichen Stress in den Beziehungsalltag. Und in Zeiten der Kontakteinschränkungen fehlt am Wochenende der Ausgleich mit Freunden oder auf dem Sportplatz. Für viele Beziehungen wird das zu einer echten Belastungsprobe.
Worauf kommt es für Paare jetzt besonders an? Wie wird es möglich, sich so auszudrücken, dass der Partner oder die Partnerin sich nicht angegriffen fühlt, zum „Gegenschlag“ ausholt oder die Flucht ergreift? Wie kann gegenseitiges Verständnis entwickelt werden und wie gelingt es, in Verbindung zu bleiben auch und gerade wenn mir die Partnerin oder der Partner auf die Nerven geht?

Dies Zoom-Meeting bietet eine Mischung aus Webinar und moderiertem Austausch. Die Impulse und kurzen Webinarinhalte vermitteln Ihnen Inhalte aus der wertschätzenden Kommunikation (auch Gewaltfreie Kommunikation genannt) und der positiven Psychologie.
Gleichzeitig bietet der moderierte Austausch die Möglichkeit zu hören, wie andere Paare mit diesem „Corona-Stresstest“ in Ihrer Beziehung umgehen und Sie haben als Teilnehmerin und Teilnehmer die Möglichkeit eigene Strategien, die Ihnen geholfen haben, mit anderen zu teilen.

Ab 29. Mai wöchentlich jeden Freitagabend von 20:00-21:30 Uhr; 5 € pro Person.

Bernd Dreger ist Dipl.Supervisor / Sozialtherapeut / Coach / Wirtschaftsmediator / Trainer für gelingende Kommunikation und empathische Personalführung.

Infos und Anmeldung

Online-Basiskurs Fotografie

Keine Angst – Sie müssen nicht auf diesen unbequemen Stühlen Platz nehmen!
Während der gesamten Kursdauer können Sie es sich ganz einfach bequem zuhause machen.
Kennen Sie das auch? Sie möchten gerne bessere Fotos machen, weg von den Automatikprogrammen Ihrer Digitalkamera, wissen aber nicht genau wie?
Ob Anfänger oder auch Fortgeschrittene – in dieser Online-LIVE-Schulung werden grundlegende, wichtige Begriffe der Fotografie verständlich erklärt bzw. aufgefrischt und gemeinsam erarbeitet.
Der Kurs wird online via Meeting-Software abgehalten. Sie erhalten von ArteFACT eine Meeting-ID mit Ihrem persönlichen Passwort.
Somit sind Sie in der Lage, während des Kurses auch Ihre individuellen Fragen zu stellen, die die Dozentin Simone V. Weis-Heigold Ihnen gerne beantworten wird.

Sonntag, 14. Juni 2020, Beginn: 18.00 Uhr, Dauer: ca. 2 Std.
Kursgebühr: 49 Euro pro Person. Auch eine Möglichkeit: Kaufen Sie einen Gutschein und verschenken Sie diesen Kurs.

Kooperation mit ArteFACT Grafik | Fotografie | Training
Information und Anmeldung

"Spieglein an der Wand" - der liebevolle Blick

Ein Seminar für Menschen, die sich, in Zeiten von COVID-19 und anderen herausfordernden Lebensphasen, Impulse für mehr Gelassenheit im Umgang mit sich selbst wünschen.
Sie leben alleine oder fühlen sich alleine und wünschen sich mehr Zufriedenheit mit sich und der Situation? Wir wagen in einem achtsamen und humorvollen Miteinander den Versuch der Perspektivenveränderung hin zu mehr Selbstliebe.
Die fünf Veranstaltungen finden donnerstags von 16 Uhr bis 17 Uhr statt
Es handelt sich um abgeschlossene Themenfelder, so dass Sie jederzeit willkommen sind, auch wenn Sie an dem einen oder anderen Termin nicht teilnehmen können.
Bitte halten Sie Stift und Papier bereit.

Termine:
Do 18.06.2020, Do 25.06.2020, Mi 02.07.2020; Do 09.072020, So 16.07.2020 Kosten: 10 € pro Einheit

Sonja Betsch Heilpraktikerin für Psychotherapie, systemische Therapeutin und Entspannungstrainerin

Infos und Anmeldung

Qi-Gong als Kraftquelle im Alltag nutzen

“Das Denken allein ist kein geeignetes Instrument, um sich in der Welt zurecht zu finden” – sagt Gerhart Hüther (Hirnforscher) und weiter “Wir müssen versuchen, die verloren gegangene Einheit von Denken, Fühlen und Handeln, von Rationalität und Emotionalität, von Geist, Seele und Körper wiederzufinden. Sonst laufen wir Gefahr, uns selbst zu verlieren.”
Wir wollen uns selbst wahrnehmen und diese Einheit von Körper, Geist und Seele aktiv herstellen. Dazu nutzen wir die Methoden des Qi Gong, der Meridianlehre und der Akupressur aus der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es ist ein Sich-selbst-erfahren und Erleben mit Herz, Hand und Kopf.
Das Online-Seminar bietet die Möglichkeit des Austauschs untereinander – das schafft zusätzlich Zugänge zu den Kraftquellen der einzelnen.
Sie benötigen einen PC/Laptop mit Kamera und Audio oder Smartphone.

Freitagmorgen jeweils 8:30 bis 9:30 Uhr: 19. Juni, 26. Juni, 3. Juli, 10. Juli , jede Veranstaltung kann auch einzeln gebucht werden.
Preis: 10 € pro Einheit.

Beatrix Rapport, Lehrerin für Taiji Quan und Qi Gong

Infos und Anmeldung

Entspannungs-CrossOver Online

Der Frischekick für den Tag
COVID-19 bringt uns allen nicht nur Beschränkungen im sozialen und beruflichen Miteinander, sondern durchaus auch Positives.
Doch wir bemerken es kaum, weil uns das Gedankenkarussell nicht entspannen lässt.
Mit diesem Seminar werden Ihnen verschiedene Entspannungstechniken vorgestellt. Sie werden in die Lage versetzt, die für Sie passende Entspannung zu finden.
Eigentlich ist es vollkommen egal, für welche Technik Sie sich letztendlich entscheiden, so lange diese Sie mehr zu Ihrer inneren Mitte führt.
Wir starten am 19.06.2020, immer freitags um 7:00 Uhr und enden um 7:45 Uhr.
Kosten: 10 € pro Einheit

Sonja Betsch Heilpraktikerin für Psychotherapie, systemische Therapeutin und Entspannungstrainerin

Infos und Anmeldung

Leben im Wandel stärken - mit Kraftquellen

Immer wieder im Leben brauchen wir Zugang zur Quelle und auch die Erschließung neuer Quellen. Besonders in Zeiten der Bedrängnis und Unsicherheit. Wie gerade jetzt während der Corona-Krise.
Erleben Sie im Online Seminar, wie Sie es schaffen können, stärker und zufriedener zu werden. Das Interaktionsmodell beinhaltet Input / Reflexionsaufgabe / Austausch / Gesprächsrunde
Eine Reihe mit vier Abenden:

  • 25. Mai: 1. Kraftquelle Selbstfürsorge: Wie sorge ich gut für mich in Corona Zeiten?
  • 2. Juni: 2. Kraftquelle Lebensfreude: Wie gelingt es mir in Corona Zeiten meine Lebensfreude zu stärken und zu behalten?
  • 8. Juni: 3. Kraftquelle Willens- und Entscheidungskraft: Wie gelingt es mir meine Willenskraft zu stärken?
  • 15. Juni:4. Kraftquelle: Selbstheilungskräfte: Was unterstützt mich meine Selbstheilungskräfte zu aktivieren?

Mechthild Messer, M.A, Beruf und Biografie Frankfurt/Main

Infos und Anmeldung

"Familie im Gepäck"

Was und wie prägt die Herkunftsfamilie meine persönliche Lebensreise?

Haben Sie sich schon mal gefragt: “Warum bin ich so, wie ich bin?”, “Warum reagiere ich so in bestimmten Situationen?”
Meine Familie im Gepäck – was heißt das? Welche Bedeutung hat das für mein Leben, für mein Verhalten? Die Größe der Familie, das Geschlecht, der Rang in der Geschwisterfolge – all dies können wichtige Faktoren für meine Persönlichkeitsentwicklung sein. Aber auch: wie wurde mit Konflikten in meiner Familie umgegangen? Kommunikation – wie hat diese stattgefunden und welche Auswirkungen ergeben sich daraus für meine Emotionalität?
Sie sind eingeladen an 3 Themennachmittagen sich auf eine Entdeckungsreise Ihres Familiensystems zu machen. Lernen Sie Ihr Handeln besser zu verstehen und werden Sie sich Ihrer Handlungen bewußt.

06.07.20,13.07.20, 20.07. 20

- Rollen in der Familie
-.Kommunikation in der Familie
- Beziehungen und Geschwister im Besonderen

Referentin: Beate Lambart, System. Coach

Jeweils von 16:00 – 17:00 Uhr; Sie brauchen einen PC/Laptop mit Kamera und Audio; Kosten: 30 €

Infos und Anmeldung

Bibliolog online - Eine Schnupper-Stunde für die etwas andere Erfahrung mit biblischen Geschichten

„Kann man mit biblischen Geschichten eine spannenden Stunde online mit Freude, Spaß und Inspiration erleben?“ – davon ist die Referentin und Bibliologin Beate Lambart überzeugt.
Erleben Sie die Bibel, wie Sie sie noch nicht erlebt haben. Gehen Sie mit auf eine besondere Reise. Sie sind eingeladen, sich in das Heilige Land von Damals zu begeben und den Geschehnissen nachzuspüren, um so Teil der Geschichte zu werden.

Der Bibliolog ist ein Ansatz, der es den Teilnehmern ermöglicht, sich selbst („so wie man ist“) in die biblische Geschichte einzulassen und diese dadurch mit dem eigenen Leben zu verbinden.
5. Juni 2020, 16:00 bis 17:00 Uhr
Theologische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie brauchen einen PC/Laptop mit Kamera und Audio oder Smartphone; Kosten: 10 €

Beate Lambart, Coach, Systemische Beraterin (eigene Praxis), Bibliolog-Leiterin,

Infos und Anmeldung

"Lass uns reden"

Der Alltagsbooster.
Ein Seminar für Menschen, die sich, in Zeiten von COVID-19 und anderen herausfordernden Lebensphasen, Impulse für mehr Gelassenheit in Partnerschaft und Familie wünschen. Wir blicken mit viel Herz auf die Situation und versuchen uns im Wendemanöver hin zu mehr Freude am Miteinander.
Die fünf Veranstaltungen finden immer dienstags von 17 Uhr bis 18 Uhr statt. Start am 16.06.2020
Es handelt sich um abgeschlossene Themenfelder, so dass Sie jederzeit willkommen sind, auch wenn Sie an dem einen oder anderen Termin nicht teilnehmen können.
Pro Einheit 10 €.

Sonja Betsch Heilpraktikerin für Psychotherapie, systemische Therapeutin und Entspannungstrainerin

Infos und Anmeldung