Wie und wo Sie untergebracht sind

Wenn Sie wissen möchten, wo Sie während Ihres Kursaufenthalts wohnen werden, dann schauen Sie auf die Seite des Bildungshauses Kloster Schöntal: www.kloster-schoental.de.

Hier finden Sie Informationen zu den Zimmern und Tagungsräumen, zur Umgebung und zu den Freizeitangeboten. Entsprechende Bilder geben Ihnen einen guten Eindruck vom Tagungshaus in der Barockabtei.

Die Übernachtungsmöglichkeiten in Einzel-, Doppel- oder für Familien auch in Mehrbettzimmern sind komfortabel und mit Nasszellen ausgestattet. Geben Sie Ihren Zimmerwunsch bei der Seminarbuchung an. Sie haben aber auch die Möglichkeit, einen Kurs ohne Übernachtung/Frühstück zu buchen.
Für unsere religiösen Angebote haben wir das Haus der Stille mit Meditationsraum und die Hauskapelle im Bildungshaus.

Mahlzeiten

Die Verpflegung ist jeweils inbegriffen. Sie bekommen vier Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Kaffee oder Tee mit Kuchen, Abendessen). Die Büffets zum Mittagessen und Abendessen bieten jeden Tag auch vegetarische Gerichte.

Umgebung

Schöntal ist ein Ort, an dem viele Menschen die besondere Atmosphäre des ehemaligen Zisterzienserklosters schätzen. Sie finden hier Besinnung, Erholung und geistig-seelische Stärkung. Die landschaftlich reizvolle und ruhige Umgebung an der Jagst trägt dazu bei, dass Sie zu sich kommen und neue Kräfte sammeln können.

Gottesdienste

Zur Stärkung von Geist und Seele möchten wir Sie auch auf unser Gottesdienstangebot aufmerksam machen. Sie sind herzlich zum Mitfeiern eingeladen!  

Wir wünschen Ihnen einen guten Aufenthalt im ehemaligen Kloster Schöntal!

Unsere Mitarbeiterinnen beraten Sie gerne über die Kurse oder nehmen Ihre telefonische Anmeldung entgegen:

Anmeldebüro
Tel: 07943-894 335
Fax: 07943-894 200
Bürozeiten:
Mo bis Fr von 8.30 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 17.00 Uhr

E-Mail schreiben

Impressionen:

alle Bilder