FRAUENFEST

Kurs-Nr. 18093
Wir feiern 30 Jahre Frauenprogramm und laden herzlich zum Mitfeiern ein!

„Frauen entfalten sich, brechen auf, gehen auf Frauen zu, tun etwas für sich selbst, spielen sich frei, stecken sich an, werden sich ihrer Kraft bewusst und geben sich ein Programm“. Unter diesem Motto haben wir das erste Frauenprogramm 1988 veröffentlicht. Vieles von dem, was die ersten Teamfrauen zusammen mit der Initiatorin Hildegard Weiler wollten, ist im Laufe dieser dreißig Jahre Wirklichkeit geworden. Und viele Frauen konnten während dieser Jahre einen Weg machen, bei dem sie ihre Persönlichkeit stärken, ihre Kreativität entfalten und ihr Frau-Sein reflektieren konnten. Dies möchten wir zusammen mit vielen Frauen und zusammen mit den Referentinnen und Unterstützerinnen, die schon viele Jahre dabei sind, feiern.

Freuen Sie sich auf ein interessantes Progamm:
14:30 Begegnung bei Kaffee/Tee
15:00 Begrüßung und kreativer Rückblick
15:30 Workshops:
          - Trommeln als Kraftquelle – Gabriele Hüller
          - Spirituelle Wüstenerfahrungen und Friedenstänze – Ingrid A.  Mettert
          - Urmütter aus Speckstein – Eva Brand
          - Zauberwort „Resilienz“ – Dr. Marion Schirling
          - Lebenslied, singe in mir – Arunga Heiden
          - Malen aus der Mitte – Dorette Polnauer
          - Achtsam leben – Brigitte Walz
          - Ab Morgen trage ich Rot – Martha Higler-Kühner
18:00 Kulinarisches Büffet im Kreuzgarten (bei schönem Wetter)
19:30 Festabend mit „Kill me, Kate! Die gezähmte Widerspenstige“ – eine Kabarett-Dramödie von und mit           Inka Meyer
anschließend Begegnung, Erzählen, Tanzen und Verabschiedung von Elisabeth Baur und Elsbeth
          Wieland-Sautter
Offenes Ende

Information zu den Workshops:
Bitte geben Sie bei der Anmeldung den Wunsch-Workshop und einen Ersatzwunsch an. Die Verteilung erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

Kosten:
48.00 € inkl. Workshops, Mahlzeiten, Kabarett (nur Kabarett: 12.00 € Einritt)

vom 10.06.2018 14:30 bis 10.06.2018 00:00
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Rubrik: Frauen
Seminar buchen
zurück zur Übersicht

Unsere Mitarbeiterinnen beraten Sie gerne über die Kurse oder nehmen Ihre telefonische Anmeldung entgegen:

Anmeldebüro
Tel: 07943-894 335
Fax: 07943-894 200
Bürozeiten:
Mo bis Fr von 8.30 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 17.00 Uhr

E-Mail schreiben

Impressionen:

alle Bilder